Yogalehrerausbildung - Modulinhalte

Inhaltliche Gestaltung der Ausbildung

Die nachfolgenden Inhalte werden auf die Intensivwochen A+B und Wochenendmodule aufgeteilt.

 

Modul Hatha Yoga in Theorie und Praxis   

  • korrekte Analyse
  • Ausführung und Ausrichtung (Alignment) der Asanas (Körperstellungen)
  • Basis und fortgeschrittene Asanas aus dem klassischen Hatha Yoga
  • Atembewusstsein und Pranayama –  Atemtechniken (Ujjayi, Nadi Shodana, Kapalabathi, Kumbhaka)
  • Reinigungstechniken (Kriyas)   
  • Bandhas (Energieverschlüsse)   
  • Mudras (Siegel, yogische Gesten)   
  • Entspannungsmethoden   
  • Meditation (Stille Meditation, Mantra Meditation, Chakra Meditation, Kundalini Meditation, geführte Meditation, dynamische Meditation, Trataka)   
  • Mantras, Bhajans, Kirtan, Satsang   
  • Rituale (Pujas, Arati, Homa)   
  • Adjustments (Korrekturen in den Asanas), Assistieren, Hilfestellungen

 

 

Modul Unterrichtsmethodik

  • Didaktik des Unterrichts 
  • Methodik verschiedener Yogastile (Asthanga Yoga, Vinyasa Yoga, Kundalini Yoga, Yin Yoga)
  • sinnvolle Abfolge der Asanas (Vinyasa Krama)
  • Aufbau einer Unterrichtsstunde
  • Unterrichten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden (Level 0-3)
  • Einsatz von Hilfsmitteln (Yoga Props) und Variationen
  • Atmosphäre und Timing einer Yogastunde
  • Durchführen von Unterrichtseinheiten mit ausführlichem Feedback

 

 

Modul Anatomie und Physiologie

  • menschliche Anatomie: Skelettsystem, Muskelsystem, Atmungssystem, Verdauungssystem, Nervensystem, Hormonsystem
  • Anatomie und Physiologie in Relation zum Yoga: Vorbeugung von Krankheiten etc. 
  • Körperpsychologie

 

Modul Psychologie und Spiritualität - die Verbindung alter Tradition mit den wissenschaftlichen Erkenntnissen der Neuzeit

  • Unterbewusstsein, Bewusstsein und Überbewusstsein 
  • Die Macht deiner Gedanken - Quantenphysik 
  • Geist und Materie 
  • Koshas (verschiedene Schichten des menschlichen Körpers) 
  • Wissenschaft des Chakrensystems 
  • Yoga und Bewusstseinspsychologie 
  • mentales Training 
  • Stressbewältigung

Modul Philosophie, Ethik und Lebensstil

  • Historische Einleitung
  • Die verschiedenen Pfade, Richtungen und Yogameister
  • Studium des Yogasutra des Patanjali
  • Der achtgliedrige Yogaweg
  • Sanskrit - die Sprache des Yoga
  • Einführung in die Bhagavad Gita
  • Körpersprache, Stimmtraining,  Auftreten des Lehrers
  • Ethik des Yogalehrers
  • Umsetzung der Yogaphilosophie im Alltag
  • persönliche Beratung durch direkte Feedbacks auf Übungseinheiten
  • Coaching (individuellen Wünsche/ Pläne zukünftiger Planung eigener Kurse)
  • yogische Nahrungsprinzipien, die 3 Gunas etc. Einführung in den Ayurveda, 3 Gunas, Doshas
  • Ernährung nach der traditionellen chinesischen Medizin
  • individuelle typengerechte Ernährung 

 

 

Modul Praktisches Training

  • Supervision, Assistenz, Korrekturen 
  • Sadhana

 

 

Modul Homework

  • Hausaufgaben 
  • Selbststudium

 

 

Prüfungen

  • Abschlussprüfung 
  • Lehrprobe

Neue Preise - neue Möglichkeiten dabei zu sein

Werde Mitglied und übe regelmäßig begrenzt oder unbegrenzt, wöchentlich, monatlich, jährlich Yoga.

Yoga-LehrerInnenausbildung 2020/21 in Greifswald

Erfahre mehr über den Yoga, über die Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele. Werde SchöpferIn deines Lebens.

Seniorenyoga - offene, fortlaufende Stunden

montags von 11.00 bis 12.30 Uhr

Online Anmeldung oder tel. unter 0160 17 16 706

Kinderyoga Unterrichten mit Nicole Ruhner

Seminar für PädagogInnen, YogalehrerInnen, TherapeutInnen, Eltern und Interessierte Samstag/Sonntag 28.+29.03.2020 Seminarkosten: 250 €