Berührung

Was berührt Dich?
Spür hinein in dein Herz, lass es sprechen, lass es singen und tanzen…

Die Welt so voller Eindrücke! Wir jagen von einem Termin zum nächsten, versuchen unseren Tag zu füllen mit Dingen, die uns beschäftigen und ablenken, uns ein gutes Gefühl vermitteln, weil wir dann etwas getan haben, weil wir dann scheinbar gut und richtig sind, weil wir dann jemand sind.


Was ist mit dem Moment zwischen dem Moment? Am besten auch noch schnell was erledigen, um Zeit zu sparen. Welche Zeit und was machen wir mit der vermeintlichen Zeit, die wir sparen?  … auch wieder was tun?

„Die Menschen sagen, sie haben keine Zeit, doch die Zeit sagt, es sind die Menschen, die an mir vorüber gehen.“


Was wäre, wenn du für einen Moment die Augen schließt und fühlst, was gerade ist? Den Atem wahrnimmst, wie er kommt und wieder geht, deinen Herzschlag spürst, deine Haut, die Kleidung auf deiner Haut, deine Lebendigkeit. Wie fühlt es sich an, wie fühlst DU dich an?


Wie wollen wir andere Menschen berühren, wenn wir es verlernt haben, uns selbst wahrzunehmen und zu spüren? Wie soll uns ein anderer Mensch berühren können, wenn wir gar nicht mehr wissen, was wirkliche Berührung ist?


Die Stimulation wird immer stärker, der Kick immer größer, der Geschmack immer intensiver, damit wir überhaupt noch etwas wahrnehmen und fühlen.


Die kleine Dinge übersehen wir meistens, zu klein und unspektakulär sie sind.

Die blühenden Blumen am Wegesrand, ganz zart und fein begrüßen uns, schenken uns für diesen einen Augenblick ihre ganze Schönheit und Präsenz.


Der Schmetterling lässt uns mit seinen Farben und seiner Leichtigkeit genau dort sein, wo der Augenblick verweilt.


Der Regen, der mit kleinen, feinen Tropfen auf unsere Haut fällt und uns daran erinnern möchte, dass in jeder Sekunde Berührung stattfinden kann. Und wenn die Sonne scheint, sie uns mit ihrer Wärme und ihrem Licht einlädt, die wärmende Kraft in uns zu spüren, das Licht zu erkennen, was auch in uns hell leuchtet.

Die Berührung fängt bei DIR an! Berühre die Welt so, wie du berührt werden möchtest und die Welt wird Dich berühren. (20.04.2017)

Medialer Abend am Freitag, 12.10.2018 von 18.30 bis 19.30 Uhr

Eintägiger medialer Workshop am Samstag, 13.10.2018 von 10 bis 17 Uhr

Einzelsitzung am Sonntag, 14.10.2018

Termine nach Vereinbarung telefonisch unter 0174 7806838 oder per E-Mail unter angelaburgdorf@gmx.net

Termine nach Vereinbarung telefonisch unter 0159 03017493 oder per Email harbich.regina(at)gmail.com