logo-mobil

Asato ma sat gamaye (Anrufung aus den Upanishaden)

Text:

Asato ma sat gamaye

tamaso ma jyortir gamaye

mritior maha amritam gamaye

 

Übersetzung:

Führe mich vom Nicht-Wahren zum Wahren.

Führe mich aus der Dunkelheit ins Licht.

Führe mich vom Tod zur Unsterblichkeit.

 

Bedeutung:

Die Bitte um Führung in schwierigen Zeiten - Dieses Mantra erinnert uns daran, dass wir darum bitten können, aus der

Dunkelheit unseres Geistes herausgeführt zu werden.

 

Wirkung:

Das Mantra vermittelt Zuversicht und schenkt uns die Hoffnung, gut durch unser Leben geleitet zu werden.

(Quelle: Die Mantrabox - 50 heilende Mantras für Körper, Geist und Seele)

Mul Mantra (Wurzelmantra)

Text:

Ik Ong Kaar, Sat Naam, Kartaa Purkh, Nirbhau, Nirvair, Akaal Murt, Ajuni Saibhang, Gur Prasaad

Jap

Aad Such, Jugaad Such, Hai Bhi Such, Naanak Hosi Bhi Such

 

Bedeutung:

Das Mul Mantra erinnert dich an die ursprüngliche Absicht deiner Seele und gibt dir einen Fokus inmitten der Ablenkungen der äußeren Welt.
Bringe das Eine in Dir zum klingen, wieder und wieder, und fühle das wahre Wesen in deinem Herzen.
Das Kundalini Yoga Mantra kann dich die Tiefe und Dimension deiner Seele erfahren lassen und laut Yogi Bhajan hat das Mul Mantra die Kraft das Schicksal positiv zu verändern.

(Quelle: www.narayanjot.com)

 

Mul Mantra (Snatam Kaur)
 

Mangalacharan Mantra (Schutzmantra)

Ad Gure Nameh (Mangalacharan Mantra) - Schutzmantra

Ad Gure Nameh

Jugad Gure Nameh

Sat Gure Nameh

Siri Guru Dev-e Nameh

 

Übersetzung:

Ich verneige mich vor dem unendlichen, zeitlosen Lehrer.

ich verneige mich vor dem Lehrer aller Zeiten

Ich verneige mich vor dem inneren Lehrer, der uns die Wahrheit enthüllt.

Ich verneige mich vor dem Guru, dem göttlichen Lehrer, der uns aus dem Dunkeln zum Licht führt.

 

Wirkung:

Dieses Mantra beseitigt die Wolken des Zweifels und öffnet für Schutz und Führung. Es umgibt unser magnetisches Feld mit beschützendem Licht. Es dient zur Einstimmung in Gruppen- und Arbeitsprozessen und wird vor Beginn anderer Aktivitäten gesungen.

(Quelle: Mantras im Kundalini Yoga in der Tradition von Yogi Bhajan)