Lerne Dich selbst zu heilen!

Was wäre, wenn DU in der Lage wärest, dich selbst zu heilen? Wenn DU unabhängig und frei wärest? Wenn DU Dein eigenes in Dir liegendes Potential in jedem Moment Deines Lebens anzapfen könntest?

Eine Möglichkeit, um sich besser zu fühlen, ist es Energie von jemanden anderen zu erhalten. In vielen Fällen wird genau das praktiziert. Dennoch geht es nicht darum, sich von Jemandem abhängig zu machen, sondern die eigene Quelle fühlen zu lernen, sich mit ihr zu verbinden und sie zu aktivieren.

Schlussendlich geht darum, dass Du Dein Potenzial entfachst und lernst, wie Du Deine Energie anheben und Dich heilen kannst. Die Fähigkeit zu Selbstheilung liegt in jedem von uns. Es ist lediglich eine Technik, die sich erlernen lässt.

Ich unterstütze Dich dabei! 

In mehreren Sitzungen (individuell unterschiedlich) begleite ich Dich bei Deinem Heilungsprozess. Es ist ein Wechsel von Fremd- und Eigenbehandlung, der immer mehr in letzteres endet, bis Du schließlich in der Lage bist, ganz unabhängig mit Dir zu arbeiten.

Alles, was Du dafür brauchst, ist ein offenes Herz, den Wunsch etwas verändern zu wollen und den Willen, über Deinen Körper und seine Befindlichkeiten hinauszuwachsen. 

Wie Du dort hingelangst, ist Inhalt der Sitzungen. Ich werde an Deiner Seite sein, um Dich an Dein Ziel zu navigieren. Gehen wirst Du jedoch allein ;-)

Fragen oder Terminvereinbarung unter 0160.17 16 706 oder per Email info(at)bewusstseinundleben.de

  

EinheitPreis
Einzelsitzung        150 €
5er Karte700 €
10er Block1300 €

 

 

 

 

Neue Preise - neue Möglichkeiten dabei zu sein

Werde Mitglied und übe regelmäßig begrenzt oder unbegrenzt, wöchentlich, monatlich, jährlich Yoga.

Yoga-LehrerInnenausbildung 2020/21 in Greifswald

Erfahre mehr über den Yoga, über die Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele. Werde SchöpferIn deines Lebens.

Seniorenyoga - offene, fortlaufende Stunden

montags von 11.00 bis 12.30 Uhr

Online Anmeldung oder tel. unter 0160 17 16 706

Kinderyoga Unterrichten mit Nicole Ruhner

Seminar für PädagogInnen, YogalehrerInnen, TherapeutInnen, Eltern und Interessierte Samstag/Sonntag 28.+29.03.2020 Seminarkosten: 250 €